Mood
Inhalt

Inhalt

Erweiterte Seitenliste

Deutscher Generationenfilmpreis 2022 ist gestartet

am 01.12.2021 - 10:07 Uhr

Der Deutsche Generationenfilmpreis sucht Geschichten zum Jahresthema „Zuhause". In einem zweiten Bereich sind Filme zu allen Themen gefragt. Die besten Filme werden beim kommenden Bundes.Festival.Film. auf großer Leinwand gezeigt. Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro vergibt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2022.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

Klima retten

Klimaschutz und Klimagerechtigkeit – unser aller Zukunft schützen

Der Klimawandel ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit, denn reine Luft, sauberes Wasser, fruchtbare Böden und die Tier- und Pflanzenvielfalt sind die Grundlage jeden Lebens. Die dramatisch voranschreitenden Klimaveränderungen bedrohen die Lebensgrundlage von Millionen. Sie führen zu mehr Armut, einer stärkeren Marginalisierung von Menschen, mehr Flucht – und in der Folge zu mehr Konflikten um lebensnotwendige Ressourcen und der Zunahme nationalistischer Tendenzen. Unsere Verantwortung endet aber nicht an Landesgrenzen. Wir setzen uns dafür ein, Wirtschaft und Gesellschaft so umzubauen, dass sie wirklich klimaneutral, ökologisch und sozial werden, hin zu neuen Produktions- und Lebensweisen – frei von fossilen Energien, ohne Ausbeutung von Mensch und Natur.

  • Wir fordern die Politiker*innen auf, sich zu den 17 Zielen nachhaltiger Entwicklung zu bekennen und sich für deren Umsetzung in allen gesellschaftlichen Bereichen einzusetzen.
  • Wir fordern die Politiker*innen auf, bei ihren Entscheidungen auch immer die weltweiten Konsequenzen zu berücksichtigen.

 

 

Seite vollständig anzeigen

Kontakt

Kontakt

Wir freuen uns über Deine Nachricht

Geschäftsstelle
Landesjugendring
Rheinland-Pfalz
Raimundistraße 2
55118 Mainz
Telefon: 06131/960200
Telefax: 06131/960209
E-Mail: info@ljr-rlp.de

Seite vollständig anzeigen

KULTDING 2022 bis 30.04.2022 bewerben

am 30.03.2022 - 13:53 Uhr

Die Lotto Rheinland-Pfalz-Stiftung und die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V. schreiben den Preis KULTDING 2022 für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen aus. Drei Kulturprojekte aus Rheinland-Pfalz in den Bereichen Bildende Kunst, Medien, Literatur, Theater, Musik, Tanz, Zirkus u.ä. können ein Preisgeld von insgesamt 7.500 Euro gewinnen.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

Landesgesetz zur Änderung kommunalrechtlicher Vorschriften - Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

am 03.04.2023 - 08:45 Uhr

Der Gesetzesentwurf der Landesregierung zur Änderung kommunalrechtlicher Vorschriften (Drucksache 18/4939 des Landtages) sieht unter anderem den Ausbau und die Verbesserung der Beteiligung und der Mitwirkung von Jugendlichen an kommunalpolitischen Entscheidungsfindungen vor.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

Landesjugendring baut Katastrophenhilfe auf

am 01.12.2021 - 10:33 Uhr

Auf der Homepage des LJR haben wir Ende Juli begonnen, Ferienfreizeiten für Kinder aus den betroffenen Hochwassergebieten zu sammeln und an die Familien zu vermitteln. Auch vor Ort haben Verbände Angebote aufgebaut.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

Landesjugendring Thüringen e.V.: Praxismaterial Nachhaltigkeit: Wirtschaft

am 03.04.2023 - 08:19 Uhr

„Praxismaterial Wirtschaft“ vom parteiunabhängigen Projekt „JUGEND PRÄGT“ gibt pädagogischen Fachkräften in fünf Modulen konkrete Anregungen und Methoden für die Praxis. Die Module sind geeignet, um mit jungen Menschen (ab 14 Jahren) zum Thema Nachhaltigkeit mit einem Fokus auf Wirtschaft zu arbeiten.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

LJR-Shop

Schon unseren LJR-Shop entdeckt?

Seite vollständig anzeigen

LJR-Vollversammlung am Samstag, 15.04.2023 in der Gedenkstätte Osthofen

am 03.04.2023 - 08:44 Uhr

Im Vorstand stehen Neuwahlen an und es sind spannende Anträge zu diskutieren.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen

LpB RLP: Bildungsreise nach Israel

am 07.08.2023 - 08:39 Uhr

Bildungsreise nach Israel von Samstag, 28. Oktober bis Dienstag, 7. November 2023
Dieses Jahr mit dem Schwerpunkt: Umwelt, Natur, Landwirtschaft

Bis zu 4 junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren, die sich noch in der Ausbildung oder im Studium befinden, haben die Möglichkeit, zu einem besonders günstigen Preis dabei zu sein. Für sie übernehmen die Veranstalter die Hälfte des Reisepreises im DZ. Interesse?
Anmeldeschluss ist der 28. August 2023.

Zurück zur Übersicht

Seite vollständig anzeigen